Montag, 19. Dezember 2016

Fehler 9923 beim Scannen über WiFi auf dem Mac

Ab und zu bekomme ich beim Scannen mit meinem Epson Office BX635FWD über WiFi folgende Fehlermeldung: "Bei der Kommunikation mit dem Scanner ist ein Fehler aufgetreten. (-9923)".


Wie sich heraus sind die Ursache dafür scheinbar die (zusätzlichen) Such-Domains in meiner Netzwerkkonfiguration sind. Ein Blick in die Systemeinstellungen unter Freigaben zeigt: "Computer im lokalen Netzwerk können auf deinen Computer unter „macbook.local“ zugreifen".

Allerdings ist die Such-Domain local nicht in der Liste in den Netzwerkeinstellungen unter Systemeinstellungen > Netzwerk > Weitere Optionen > DNS > Such-Domains auflistet. Wenn ich an erster Stelle dort local hinzufüge klappt es mit dem Scannen (eine leer List hilft übrigens auch).

Ich vermute, dass die Kommunikation fehlschlägt, weil das Macbook versucht den Scanner im Netzwerk (via Bonjour?) über die vollständige Adresse zu finde (oder der Scanner den Mac). Das genaue Problem habe ich jetzt nicht weiter verfolgt, aber vielleicht hilft dieser Tip ja jemandem weiter. Google liefert jedenfalls einige ungelöste Foren-Threads zu dem Thema.

Kommentare:

  1. Falls dieses Thema noch akut ist, ich hatte gestern den gleichen Fehler.
    Drucken ging, Scannen nicht.
    Erst habe ich den Drucker, den Router und mein MacBook neugestartet. Hat alles nichts gebracht. Neue Firmware auf den Drucker: Nix. Neueste Version vom Betriebssystem: keine Änderung. Dann bin ich mal auf die Idee gekommen, die Netzwerkverbindung zu checken. Bei der Firewall bin ich dann fündig geworden. Die Verbindung war, warum auch immer, geblockt. Einfach freigegeben und siehe da: ich kann wieder scannen. Jipieeh

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Bei mir hat wie gesagt schon die DNS-Einstellung geholfen, aber ggf. hilft es ja anderen.

    AntwortenLöschen